2013 Sekt Aldinger Brut Nature MAGNUM
Aldinger

2013 Sekt Aldinger Brut Nature MAGNUM

Weltklasse-Sprudler aus dem Schwabenland!

Klassisches Cuvée aus 35% Chardonnay, 35% Pinot Meunier, 30% Pinot Noir.
Der 2011er wurde als bester deutscher Sekt gehandelt und erhielt als erster Sekt die Idelanote im Weinführer Gault Millau.
Der Nachfolger weist genau die gleich elegante Handschrift auf. Das fünfjährige Hefelager zeigt sich sofort durch den verführerischen Duft nach Brioche und Blüten. Im Mund schmeichelt die feine Perlage den Geschmacksnerven, die durch Wellen von sanften Fruchtnoten von Quitten und frischen Zitronen verwöhnt werden.
Ein rundum ausbalanciertes Paket, das keinen Jahrgangschampagne fürchten muss.
Es gibt nur ganz wenige Magnums!

Bei James Suckling wird auch der 2013 hochgelobt und mit 99 Punkten geehrt:
"The ravishing nose of brioche, citrus zest and vanilla sugar announces a radically innovative German sparkling wine that has much more in common with prestige cuvee Champagne than 99% of Sekt. Then comes the enormously concentrated but totally bright palate with layer upon layer of bright-lemon and creamy, leesy flavors, the tingling mineral finish extending out towards infinity. A cuvee of 49% Chardonnay, 30% Pinot Noir and 21% Pinot Meunier. Drink or hold."

Lieferzeit: 2-3 Tage

130,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 86,67 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-011-108
Verfügbarkeit: Nur noch 1 Stück verfügbar

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 12,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, elegant
Bewertungen 99 Suckling
Jahrgang 2013
Region Württemberg
Rebsorte Cuvée
Trinkreife 2019 bis 2025
Trinktemperatur 6 bis 8 Grad
Weingut Aldinger
Top-Thema Großflaschen

Aldinger

Winzer des Jahres 2020! In den Top 3 der Region in allen relevanten Weinführern. Carpe Noctem bietet vom frischen Einstiegs-Riesling bis zu den Boliden der „Großen Reserve“und „Großen Gewächse“ die ganze Palette an Köstlichkeiten an. Tolle Preis-Schnäppchen in der Mittelklasse bei Trollinger und Lemberger.


Adresse: Weingut Aldinger, Schmerstraße 25, 70734 Fellbach