2015 Riesling Weilberg Ungstein trocken
Oliver Zeter

2015 Riesling Weilberg Ungstein trocken

Toller, intensiver Riesling aus einer großen VDP.Lage!

Die Trauben für den Riesling Réserve stammen aus dem Weilberg in Ungstein, eine der besten Lagen der Pfalz und vom VDP als Große Lage klassifiziert. Die 1982 gepflanzten Reben wachsen auf einer Ader roten Bodens im Herzstück des Weilberges. Im Gegensatz zum sonst vorherrschenden Buntsandstein besteht der Boden hier aus tonigem Lehm. Der hohe Eisengehalt bringt einen Bodentyp hervor, den man auch als „Terra Rossa“ kennt. Dieser Bodentyp prägt den Weinstil erheblich.

„Laissez-faire“, „free style“ oder „die Zügel locker lassen“ ist das Weinbereitungs-Motto für die Reserve Weine von Oliver Zeter. Es geht hierbei einfach darum, die bereits vorhandene Top-Qualität der Trauben zu halten und das Terroir geschmacklich herauszuarbeiten. Nach einer ganz kurzen Standzeit wurden die Trauben für den Oliver Zeter Riesling Reserve abgepresst und der daraus gewonnene Most direkt und ohne Vorklärung in gebrauchte Holzfässer gelegt. Die Vergärung erfolgte spontan durch natürliche Hefen und erstreckte sich über mehrere Monate. Der Jungwein verblieb bis Ende Mai auf der Hefe in den Fässern und wurde von dort direkt auf die Flasche gezogen.

In der Nase wird ein Hauch Hefe umrandet von Aromen wie Quitte, Apfel, Aprikose, Grapefruit und Magnolien.

Am Gaumen beeindruckt er mit Fülle und dichter Frucht, einer feinen Würze und Mineralik und einem feinen Schmelz.

Lieferzeit: 2-3 Tage

18,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 24,00 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-130-053
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 13,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, mineralisch
Bewertungen 92 Meiniger Best of Riesling
Jahrgang 2015
Region Pfalz
Rebsorte Riesling
Säure 6,4 g/l
Trinkreife 2020 bis 2025
Trinktemperatur 8 bis 10 Grad
Weingut Oliver Zeter
Zucker 3,6 g/l
Top-Thema Schatzkammer

Oliver Zeter

Oliver Zeter erzeugt Weine aus weißen Burgundersorten, Riesling, Muskateller, Sauvignon Blanc, Viognier sowie Spätburgunder, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Syrah. Aushängeschild ist nach wie vor der Sauvignon Blanc: klassisch im Stahltank ausgebaut, im Holzfass spontanvergoren oder auch mit Restsüße. Mit seinem neuen Flaggschiffwein, dem 2013 erstmals erzeugten Sauvignon Blanc ‚Baer‘, lotet Zeter die Grenzen der Rebsorte aus. Alle Weine werden mit dem charakteristischen Bärenetikett ausgestattet

Oliver Zeter GbR · Lauterstraße 9 · 67434 Neustadt