2015 Simonroth MC Merlot Cabernet trocken
Schnaitmann

2015 Simonroth MC Merlot Cabernet trocken

Internationaler Zuschnitt!

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 13,5 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, kräftig
Artikel Zusatzinfo Der MC präsentiert sich mit überbordender und dunkelbeeriger Frucht, die an süße Blaubeeren, Schlehe, Brombeeren und Cassis erinnert, durchwoben von deutlichen floralen Note, die an Veilchen, Veilchenpastillen und wilde Rosen denken lassen.
In seinem jugendlichen Stadium zeigt er sich unwahrscheinlich feminin, dicht und betörend. Nach längerem Sauerstoffkontakt treten Aromen von dunkler Erde, Malz, Tabak und angenehme Röstnoten hinzu und eine kühle Mineralität. Am Gaumen wirkt er durch seine geschliffene und überaus elegante Säureund Tanninstruktur sehr animierend und man freut sich mit jedem Schluck auf einen weiteren.
Auch am Gaumen gibt die Frucht den Ton an und im Nachhall kommt eine zarte Pfeffer und Paprikanote hinzu, die ihm eine feine und animierende Würze verleiht. Es verbleibt eine feine Mineralität auf der Zunge und der Alkohol gestaltet ich, für einen Wein von dieser Fülle, angenehm moderat.
Info: Ein Wein, der ein internationales Format zeigt und sich im Moment bei 17°-18°C aus einem bauchigen Rotweinglas (bevorzugt Bordeaux) sehr schön genießen lässt, aber auch noch Lagerpotential für mindestens die nächsten 5 Jahre bereit hält.
Bewertungen 89 Eichelmann, 88 Vinum, 87 GM, 91 Falstaff
Jahrgang 2015
Region Württemberg
Rebsorte Cuvée
Trinkreife 2017 bis 2025
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad
Weingut Schnaitmann
Artikel-Nr.: 001-005-048
Verfügbarkeit: am Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

28,50 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 38,00 € / 1.0 Liter (l)

Schnaitmann

Aufsteiger und Newcomer der Region während der letzten 10 Jahre. Württembergs Burgunderkönig. Qualitätsfanatiker. Ungeheuer kreativ und fleißig in Weinbereitung und Vermarktung. Schon legendär ist die Simonroth-Serie. Unser Favorit ist der ungemein fruchtige und erfrischende Simonroth Frühburgunder. Tolle Ergebnisse auch bei anderen Sorten. Unbedingt probieren: Spätburgunder „Junge Reben“ und Riesling Steinwiege.

Adreasse: Weingut R. Schnaitmann, Untertürkheimer Str. 4, 70734 Fellbach