2017 Pinot Prestige Brut Nature

Griesel 2017 Pinot Prestige Brut Nature

Sehr spannend. Sehr gradlinig. Sehr jung!

Produktion: nur 3.190 Flaschen

Der Purist ohne Versanddosage (Zero Dosage), unverfälschter Sekt höchster Güte mit Ecken und Kanten.
Apfel, Birne & rauchige Aromen. Entwickelt sich im Glas, ein Sekt mit sehr gutem Reifepotential.

Falstaff:
"Sehr feine Perlage. Am Gaumen entwickelt sich ein Duft von Aprikosentarte, mürbem rotem Apfel und nassem Stein. Am Gaumen kommen Spannung, gut integrierter Säure und Kraft hinzu. Perlige Mousseux, Zitrus sowie eine florale Note führen in einen attraktiven Nachhall." 93+ Punkte

Lieferzeit: 2-3 Tage

26,50 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 35,33 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-140-006
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 12,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, mineralisch
Bewertungen 93+ Falstaff
Jahrgang 2021
Region Hessische Bergstrasse
Rebsorte Spätburgunder
Säure 7,0 g/l
Trinkreife 2021 bis 2026
Trinktemperatur 8 bis 10 Grad
Weingut Griesel
Zucker ,0 g/l

Griesel

Alle Produkte von Griesel entdecken

„Sekterzeuger des Jahres 2019“ bei Vinum oder „Shootingstar“ beim deutschen Sektpreis 2017. Niko Brandner schießt mit seinem Sekthaus Griesel & Co. von Null auf Eins auf der Sekterzeuger-Hitparade.

Erst 2013 wurde der Betrieb vom Unternehmerehepaar Streit gekauft. Die Verpflichtung des studierten Önologen Brandner war ein absoluter Glücksgriff. Er konnte einen Betrieb ganz nach seinen Vorstellungen aufbauen. Auf mittlerweile 14 Hektar werden eigene Trauben angebaut. Der ganze Produktionsprozeß erfolgt nach dem „Low-Intervention-Prinzip“. Es wird so wenig wie möglich in die natürlichen Vorgänge eingegriffen. Die Sekt bleiben mindestens 20 Monate auf der Hefe liegen, die höheren Qualitäten teils noch deutlich länger.

Komplex, aromaintensiv und lang anhaltend sind die Schäumer von Griesel & Co. Brandners Ausbildung bei absoluten Weltklasse-Erzeugern, wie Volker Raumland oder Rudolf Fürst, schmeckt man bei allen Produkten sofort. Eine glockenklare, niemals aufdringliche Frucht, feine Perlage und die wunderbare Frische sind der gemeinsame Nenner der drei Linien „Tradition, „Prestige“ und „Exquisit“.

Adresse: Griesel & Cie., Sekthaus Streit, Grieselstraße 34, 64625 Bensheim