2018 Al Passo del Leone bianco
Lageder

2018 Al Passo del Leone bianco

Viel Power bei sehr moderatem Alkoholgehalt!

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Italien
Alkohol 11,5 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, fruchtig
Artikel Zusatzinfo Sehr spannende Cuvée aus Müller Thurgau, Grauburgunder, Moscato Giallo, Gewürztraminer.
Duft: Fein aromatisch, ausgeprägtes Bouquet, fruchtig (Holunder), würzig.
Gaumen: Feingliedrige, knackige Struktur, mineralisch, saftig, frisch, lebendig.
Jahrgang 2018
Region Südtirol
Rebsorte Cuvée
Säure 5,4 g/l
Trinkreife 2020 bis 2023
Trinktemperatur 8 bis 10 Grad
Weingut Lageder
Artikel-Nr.: 005-098-052
Verfügbarkeit: am Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

13,40 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 17,87 € / 1.0 Liter (l)

Lageder

Nachhaltiger, ökologischer Weinbau und Weltklasse-Qualitäten schliessen sich nicht aus - ganz im Gegenteil. Die Lageder-Familie aus Kurtatsch an der südtiroler Weinstrasse hat in den vergangenen dreißig Jahren bewiesen, dass man auch mit naturnahen Methoden große Erfolge erzielen kann. MIttlerweile werden 50 ha selbst und 110 ha durch genau instruierte Vertragsbauern bewirtschaftet. Ein großer Anteil dieser stattlichen Produktionsmenge geht in den Export. Lageder ist beispielsweise in den USA eine richtig große Nummer. Wir sind schon seit langem große Fans der Lageder-Weine, die sowohl bei den weißen als auch bei den roten Sorten einzigartige Highlights in Italien darstellen. Weltweit begehrt ist die Lage "Löwengang". Als Chardonnay und Cabernet Sauvignon bringt dieses Terroir jährlich große Weine hervor. Der Cabernet Sauvignon "Cor Römigberg" und der Pinot Nero "Krafuss" waren mit die ersten roten Südtiroler, die international Furore gemacht haben.

Adresse: Weingut Alois Lageder, Grafengasse 9, 39040 Magré Sulla Strada del Vino BZ, Italien