2018 Blanc de Noir Spätburgunder
Kreuzberg

2018 Blanc de Noir Spätburgunder

Voller Frucht und frischer Säure. Herrlich erfrischend!

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 12,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, fruchtig
Artikel Zusatzinfo Weißer Wein aus blauen Trauben. Duft nach Steinobst, wie z.B. Pfirsich.
Fruchtiger Wein, mit lebendiger Säure und zarter Restsüße. Ein Hauch von Gerbstoff und leicht nussige Töne.
Jahrgang 2018
Region Ahr
Rebsorte Spätburgunder
Säure 6,2 g/l
Trinkreife 2019 bis 2030
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad
Weingut Kreuzberg
Zucker 7,2 g/l
Artikel-Nr.: 001-029-014
Verfügbarkeit: momentan nicht lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

9,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 14,14 € / 1.0 Liter (l)

Kreuzberg

Ludwig Kreuzberg und Frank Josten betreiben „integrierten Weinbau“ mit ökologischer Bodenbearbeitung. Extrem reduzierte Erträge von weit unter 50 hl/ha führen zu sehr konzentrierten, frischen und intensiven Weinen. In guten Jahren geben die Steillagen eine ganze Reihe Großer Gewächse her, die allesamt im Barrique ausgebaut werden.  In der Machart „maskulin“, sind ihre Spätburgunder in der Jugend eher unzugänglich, belohnen aber Geduld mit unerhört berauschenden Geschmackserlebnissen. Toll auch der ungemein „trinkige “ Blanc-de-Noir-Sekt aus Spätburgunder, der – obwohl brut  – eine tolle Frucht mitbringt.

Adresse: Ludwig Kreuzberg, Schmittmannstraße 30, 53507 Dernau