2018 Goldadler Triologie rot trocken

Zimmerle 2018 Goldadler Triologie rot trocken

Zimmerles Parade-Cuvée in einer ausgezeichneten Version. Fleischig, kräftig, lang. Potenzial für Jahrzehnte!

Merlot (65%), Cabernet Sauvignon (25%), Cabernet Franc(10%).
Ausbau: 18 Monate in 50% neuen, 50% gebrauten Barriquefässern.

Stark vom Merlot beeinflusste Nase, mit dunklen Beerenaromen, Tabak, Kakao sowie würzigen fleischigen Noten.
Im Mund rote Beeren und Kirsche, dazu dezente mineralische Noten, Paprika, Pfeffer, erdige Anklänge, ein Hauch rauchig, Teer und gewürzige Aromen. Noch relativ präsentes Tannin, sehr komplex und lang.
Braucht unbedingt Luft, bitte dekantieren. Wein mit langem Lagerpotential.

Lieferzeit: 2-3 Tage

33,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 44,00 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-106-072
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 13,5 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, kräftig
Jahrgang 2018
Region Württemberg
Rebsorte Cuvée
Säure 6,1 g/l
Trinkreife 2022 bis 2035
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad
Weingut Zimmerle
Zucker 2,4 g/l

Zimmerle

Alle Produkte von Zimmerle entdecken

Jens Zimmerle vom Weingut Zimmerle ist Nachkomme eines Geschlechts von Winzern und hat das elterliche Weingut schon in jungen Jahren übernommen. Er setzt ganz auf nachhaltiges Wirtschaften im Weinberg und schonende Weinbereitung. Eine rasante Qualitätsentwicklung wird ihm attestiert. Probieren Sie seinen Chardonnay "Berg" oder die Weine der phänomenalen „Goldadler"-Serie und Sie werden genau wissen, was gemeint ist...
Adresse: Weingut Friedrich Zimmerle, Kirchstraße 14, 71404 Korb