2018 Lemberger Steinwiege  trocken
Schnaitmann

2018 Lemberger Steinwiege trocken

Kräutrig, beerig, saftig. Perfekt zur Brettjause!

Spontane Maischegärung mit 100% ganzen Trauben.
Ausbau für 15 Monate in alten Holzfässern. Ungeschwefelt und unfiltriert abgefüllt, vegan.
Im Glas präsentiert sich dieser Wein in glänzendem, dunklem Rubinrot, welches sich zart zum Rand hin aufhellt.
Noten von wilden Kräutern, Eukalyptus, Thymian, Zimt und Wachholderholz, werden durch Aromen von Cassis, Brombeere und Sauerkirsche, sowie eingekochten Zwetschgen abgerundet.
Am Gaumen präsentiert er sich saftig, kraftvoll und zugleich elegant mit anregender Säure und reifen dichtmaschigen Tanninen, eingebettet in einem charmanten Fruchtkörper.

Alltagswein, zu Eintöpfen, kurzgebratenem Fleisch, Braten, Wildgeflügel, Innereien, geräucherten und luftgetrockneten Schinken, gebratenem Gemüse

Lieferzeit: 2-3 Tage

11,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 15,87 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-005-086
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 13,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, kräftig
Jahrgang 2018
Region Württemberg
Rebsorte Lemberger
Säure 5,6 g/l
Trinkreife 2021 bis 2025
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad
Weingut Schnaitmann
Zucker 2,5 g/l

Schnaitmann

Aufsteiger und Newcomer der Region während der letzten 10 Jahre. Württembergs Burgunderkönig. Qualitätsfanatiker. Ungeheuer kreativ und fleißig in Weinbereitung und Vermarktung. Schon legendär ist die Simonroth-Serie. Unser Favorit ist der ungemein fruchtige und erfrischende Simonroth Frühburgunder. Tolle Ergebnisse auch bei anderen Sorten. Unbedingt probieren: Spätburgunder „Junge Reben“ und Riesling Steinwiege.

Adreasse: Weingut R. Schnaitmann, Untertürkheimer Str. 4, 70734 Fellbach