2018 Montes Alpha Carmenère

Montes 2018 Montes Alpha Carmenère

Pfeffrig, schokoladig, würzig. Richtig gut!

Zur Lesezeit werden alle Trauben vorsichtig von Hand in kleine Lesekistchen geerntet und in die Kellerei gebracht. Hier lässt Montes sie zunächst sieben Tage lang kalt einmaischen (bei 9 °C) und startet dann die rund zehntägige alkoholische Gärung. Durch regelmäßiges Überfluten der Maische werden den Beerenhäuten dabei erste Farbstoffe, Aromen und sanftes Tannin entzogen. Nach abgeschlossener Vergärung reift der Wein für zwölf Monate in neuen und gebrauchten Barriques aus französischer Eiche bevor man ihn schließlich unfiltriert auf die Flaschen füllt.

Carmenère: 90%, Cabernet Sauvignon: 10%.
Farbe: funkelndes Rubinrot.
Duft: im Bouquet werden die rebsortentypischen Aromen von schwarzem Pfeffer, reifen roten Beeren und Schokolade spürbar, fein unterlegt mit einem Hauch Vanille und Anklängen von dunklen Pflaumen.
Geschmack: am Gaumen weich und harmonisch ausgewogen, die Tannine sind sanft, die Eichenholznoten exzellent eingebunden, sehr verführerisch mit wunderschöner Länge. Muskeln und Power sind reichlich vorhanden, bleiben aber immer auf der unaufdringlichen, eleganten Seite.

Suckling:
"Lots of moss and oyster shell to the black fruit. Some black olives, dried herbs and dried flowers. Medium-bodied and very firm. Slightly austere, but so fresh and delicious. Plush, yet dry at the end. Really delicious. Drink or hold." 93 Punkte

Lieferzeit: 2-3 Tage

14,50 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 19,33 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 012-032-017
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Chile
Alkohol 14,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, kräftig
Bewertungen 93 Suckling, 89 Parker
Jahrgang 2018
Region Chile
Rebsorte Carmenère
Säure 5,0 g/l
Trinkreife 2021 bis 2027
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad
Weingut Montes
Zucker 2,7 g/l

Montes

Alle Produkte von Montes entdecken

Montes wurde 1988 von vier Partnern gegründet. Jeder von ihnen ein erfahrener Winemaker und Kenner des Weinmarktes. Was sie über das fachliche Können hinaus verband, war der feste Glaube an Chiles Potenzial für Premiumweine. Ein Segment, das in Chile bis dato fehlte und das man ab sofort mit eigenen Spitzenqualitäten zu füllen gedachte. Der Erfolg gab dem Quartett Recht. Die Montes Premium- und später auch Ultra-Premiumweine wurden zum Benchmark für chilenische Weine.

Inverkehrbringer: Wein Wolf Import GmbH & Co. Verwaltungs KG, Königswinterer Str. 552, 53227 Bonn