2018 Portugieser Beutelbacher Altenberg Reserve
Leon Gold

2018 Portugieser Beutelbacher Altenberg Reserve

Rote Beeren, pfeffrige Würze, Vanille. Ein Knaller!

Ausbau: 35 tägige Maischegärung, anschließendem Ausbau im neuen und gebrauchten Barrique.
Leons Portugieser stammt von uralten Rebstöcken aus den frühen 70er Jahren. Rubinrot mit violetten Reflexen fließt er ins Glas und verströmt den Duft sonnengereifter Erdbeeren, Weichseln und Zwetschgen. Unterlegt von pfeffriger Würze und Vanillenoten zeigt er sich am Gaumen feingliedrig mit samtigem Tannin bei moderater Säure und herbem Nachhall.
Ausgebaut in neuem und gebrauchtem Holz wurde er ungeschönt und ungefiltert gefüllt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

25,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 33,33 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-105-068
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 13,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, mineralisch
Jahrgang 2018
Region Württemberg
Rebsorte Portugieser
Säure 6,2 g/l
Trinkreife 2020 bis 2035
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad
Weingut Leon Gold
Zucker 2,5 g/l

Leon Gold

Leon Gold vom Weingut Gold war unter anderem bei den Weingütern Leiner und Beurer aktiv. Seit 2013 bewirtschaftet er in Gundelsbach über 4 Hektar Reben aus altem Familienbesitz. Sensationell!" wr schon die einhellige Meinung zu seinem Premierenjahrgang. Die Weißwein-Cuvée "Weiß-Gold" verkaufte sich in der ersten Woche bei uns schon mehrere hundert Mal. Logischerweise haben wir uns das beste Faß als „Edition Carpe Noctem“ abfüllen lassen. Der spontanvergorene Riesling "Halbstück" kann aus dem Stand mit Württembergs Spitze mithalten. Auch die Roten sind wie aus einem Guß: Früh zugänglich, ungeheuer aromatisch und „trinkig“. Wow!

Adresse: Weingut Gold, Buocher Weg 9, 71384 Weinstadt