2018 Riesling Spätlese Rotenberger Schloßberg

Collegium Wirtemberg 2018 Riesling Spätlese Rotenberger Schloßberg

Feine Süße, exotische Früchte, reife Säure!

HERKUNFT:
Ertragsreduzierter Anbau auf leicht erwärmbarem und sandigem Bodengefüge der
Keuper-Verwitterungsböden.

WEINBEREITUNG:
Vollausgereifte, spät gelesene Rieslingtrauben wurden schonend ausgepresst. Die
Gärung wurde gestoppt, um eine natürliche Restsüße zu erhalten.

WEINPROFIL:
Feines, strahlendes Gelb mit grünen Reflexen. In der Nase entfaltet sich ein Bouquet aus Ananas, Zitrusfrüchten, Apfel, Birne und Quitte. Am Gaumen zeigt sich eine feine Süße, untermalt von Apfel-, Ananas-, Birne-, Aprikosen- und Quitten-Aromen. Der Wein ist saftig, mild, mineralisch und besitzt eine fruchtige Eleganz.

SPEISEEMPFEHLUNG:
Leberterrine mit Apfel-Quitte, Jakobsmuschel mit Curry und karamellisierter Ananas,
würziger Ziegenkäse mit Birnenragout.

Lieferzeit: 2-3 Tage

9,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 13,20 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-012-030
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 10,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack süß
Jahrgang 2018
Region Württemberg
Rebsorte Riesling
Säure 5,7 g/l
Trinkreife 2021 bis 2040
Trinktemperatur 8 bis 10 Grad
Weingut Collegium Wirtemberg
Zucker 46,1 g/l

Collegium Wirtemberg

Alle Produkte von Collegium Wirtemberg entdecken

Die Genossen aus den Stuttgarter Stadtteilen Rothenberg und Uhlbach sind die Aufsteiger des Jahres 2014 im Gault Millau. Die regionalen Klassiker wie Rivaner und Kerner werden ebenso liebevoll und sorgfältig vinifiziert wie die „Kult“-Serie mit Chardonnay und der überragenden „Cuvée Wirtemberg“, dem absoluten Preis-Genuss-Tipp in Württemberg!

Adresse: Collegium Wirtemberg, Weingärtner Rotenberg und Uhlbach e.G., Württembergstraße 230, 70327 Stuttgart