2018 Torrione. Valdarno di Sopra DOC
Petrolo

2018 Torrione. Valdarno di Sopra DOC

Einer der besten Weinwerte ganz Italiens. Spaßwein deluxe!

Rebsorten: 75% Sangiovese, 20% Merlot, 5% Cabernet Sauvignon.
Ausbau: 14 Monate in kleinen und großen Holzfässern.

In der Nase verführerische Aromen von saftigen, reifen Beeren und süßen Kirschen, aber auch schwarzen Oliven.
Am Gaumen kommen noch Tabaknoten und erdige Töne hinzu. Jetzt kontert auch die feine Sangiovese-Säure die üppige Frucht, so dass harmonischer, bestens ausbalancierter Trinkspaß in seiner edelster Form entsteht.
Langer, druckvoller Abgang.
Sehr gelungener Jahrgang mit enormem Spaßfaktor schon jetzt und in den nächsten acht bis zehn Jahren.
Passt hervorragend zu Gegrilltem und würzigen Wildgerichten.

Parker:
"This is such a fun edition of this wine with a fluttering heart sketched onto the front label. I imagine that the heart could be dedicated to proprietor Luca Sanjust's rambunctious mother who recently passed away. The wine opens to a dark and rich appearance with punchy aromas of tart cherry and wild berry. Warm aromas of tobacco, spice and cedar wood appear gradually as the wine opens in the glass." 94 Parker

Suckling:
"A red with plenty of blackberry, black-olive, floral and oyster-shell character. It’s full-bodied, yet layered, extremely polished and beautiful. A dusty texture. Hazelnut and walnut undertones. From organically grown grapes. A little more merlot and cabernet sauvignon in the blend." 95 Suckling

Lieferzeit: 2-3 Tage

22,80 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 30,40 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 005-038-001
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Italien
Alkohol 14,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, kräftig
Bewertungen 94 Parker, 95 Suckling, 92 Vinous
Jahrgang 2018
Region Toskana
Rebsorte Cuvée
Säure 5,9 g/l
Trinkreife 2020 bis 2028
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad
Weingut Petrolo
Zucker 1,0 g/l
Top-Thema Parkerliebling

Petrolo

Valdarno di Sopra DOC nennt sich seit 2011 die Anbauzone rund um das Tal des Arno zwischen Arezzo und Florenz . Verteilt auf den Hügeln um das Dörfchen Bucine auf Höhen zwischen 250 und 500 Metern Seehöhe liegen die Weinberge der Fattoria Petrolo. Neben der Leitsorte Sangiovese werden mit großem Erfolg Bordeaux-Trauben kultiviert, allen voran Merlot. Seit vielen Jahren legt Eigentümer Luca Sanjust  den Fokus auf allerhöchste Qualität. In jeder Produktionsphase wird mit akribischer Sorgfalt gearbeitet und doch stets Neues ausprobiert.
Die moderne Produktionstechnik wird ergänzt durch traditionelle Methoden, wie den Ausbau der Moste in Amphoren oder Zementtanks. Seit 2016 sind bei Petrolo  alle Trauben aus zertifiziertem biologischen Anbau. Der Merlot Galatrona landet regelmäßig auf den Jahrebestenlisten der internationalen Weinkritik und hat mittlerweile Legendenstatus (beispielweise war der 2015er „zweitbester Wein der Welt“ bei James Suckling). Schlichtweg eines der besten nachhaltig betriebenen Weingüter der Welt!

Adresse: Petrolo Soc. Agr. s.s., Loc. Petrolo 30, IT 52021 Bucine, Italien