2019 Grauburgunder Hohenberg 1.Lage
Wachtstetter

2019 Grauburgunder Hohenberg 1.Lage

Würziger Grauburgunder mit viel Power. Gute Balnce zwischen Frucht und Säure!

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 13,5 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Artikel Zusatzinfo Späte, selektive Handlese, 24 Std. Maischestandzeit, Spontangärung und Ausbau in Barriquefässern, 9 Monate Feinhefelager.
In sattem Strohgelb mit bronzenen Reflexen erstrahlt dieser Grauburgunder im Glas
und zeigt eine sehr gute Schlierenbildung.
Die Nase wird mit holzig-würzigen Anklängen verwöhnt. Nach einiger Zeit im Glas
kommen Aromen von Mirabelle, Melone und Orange sowie eine gewisse Rauchigkeit
zum Vorschein.
Der Mund wird ausgekleidet mit holzig-würzigen Komponenten. Dazu gesellen sich
Nuancen von Tabak, Melone und Limette. Der eher kräftige Körper wird abgefedert
von einer gut eingebundenen Säure und sehr angenehmer Salzigkeit. Die
ausgesprochen gute Balance zwischen intensiver Würze und Salzigkeit mündet in
einen langen Nachhall.
Hat noch viel Potenzial!
Passt super zu kräftiger Hausmannskost oder aromatischem Seafood wie Hummer.
Jahrgang 2019
Region Württemberg
Rebsorte Grauburgunder
Säure 6,3 g/l
Trinkreife 2020 bis 2025
Trinktemperatur 8 bis 10 Grad
Weingut Wachtstetter
Zucker 1,8 g/l
Artikel-Nr.: 001-004-053
Verfügbarkeit: am Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

16,70 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 22,27 € / 1.0 Liter (l)

Wachtstetter

Für Carpe Noctem der Lemberger-Champion Deutschlands. Die fünf (!) Qualitätsstufen sind samt und sonders über jeden Zweifel erhaben. Ein ganz wunderbares Trinkvergnügen bereitet der Lemberger „Junges Schwaben“, der das perfekte trinkbare Abbild der „Faust im Samthandschuh“ darstellt. Dabei sind die Preise für die erreichte Qualität im Schnäppchenbereich angesiedelt. Geheimtipp: Der betörende Lemberger-Sekt weissgekeltert. Eine absolute Rarität und schon jetzt der Verkaufsrenner unter den Carpe-Noctem-Angeboten!

Adresse: Weingut R. Wachtstetter, Michelbacher Str. 8, 74397 Pfaffenhofen