2019 Riesling Saumagen Kallstadt

Oliver Zeter 2019 Riesling Saumagen Kallstadt

Zitrisch und Komplex. Druckvoll-kreidige Mineralität!

Der Name, der 37ha großen Einzellage, leitet sich vermutlich von dem Umriss ab. Dieser erinnert durch seine runde Form an den Pfälzer Küchenklassiker. Internationale Bekanntheit erlangte der Weinberg durch seine markanten und sehr eigenständigen Weine. Sie entstehen durch das einzigartige Terroir und Weingüter, die das große Potenzial erkannten und den Lagencharakter akribisch heraus-arbeiteten. Die tiefgründigen und wenig fruchtbaren Böden bestehen vorwiegend aus Kalkmergel sowie Löss-Lehm.
Die Reben für Zeters „Saumagen“ stehen in einem steilen Mittelstück und sind ca. 20 Jahre alt. Die Trauben wurden von Hand mit einem Mostgewicht von 92°Oe gelesen. Nachdem sie schonend gemahlen und gepresst wurden, kam der Most mit samt der Trübstoffe ins Stückfass. Die Gärung fand spontan durch wilde Hefen statt. Anschließend blieb der Wein unberührt für weitere 12 Monate auf der Vollhefe im Stückfass. Durch weitere 10 Monate Hefekontakt im Edelstahl konnte der Wein spät und nur minimal geschwefelt werden.

Er zeigt nun ein komplexes Aromenbild mit Noten von Zitrus, Quitte und Grüntee. Alles ist sehr engmaschig verwoben.
Am Gaumen setzt sich der Lagencharakter fort mit einer druckvollen, kreidigen Mineralität und griffig-aromatischem Abgang.

Wein-Plus.de:
"Fester, etwas vegetabiler, leicht rauchiger und nussiger Duft mit zurückhaltenden, ruhigen, leicht warmen gelbfruchtigen Aromen, ein wenig grünem Speck, Pilzen und deutlicher, kreidiger Mineralik. Reife, schmelzige, etwas warme Frucht, sehr feine Säure, florale, pflanzliche bis kräuterige und zart pilzige Noten, feine Säure und mürber Gerbstoff, ganz leicht süßlicher Schmelz am Gaumen, hat Kraft und Substanz, gewisse Tiefe, eine Spur Sojasauce im Hintergrund, leicht pilzig, sehr guter, fester Abgang mit Schmelz, Wärme, gelber Würze, Griff und MIneralik." 90 Punkte

Lieferzeit: 2-3 Tage

25,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 33,33 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-130-096
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 13,5 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, mineralisch
Bewertungen 3. Platz Best of Riesling, 90 Wein-Plus
Jahrgang 2019
Region Pfalz
Rebsorte Riesling
Säure 7,7 g/l
Trinkreife 2022 bis 2030
Trinktemperatur 8 bis 10 Grad
Weingut Oliver Zeter
Zucker 5,8 g/l

Oliver Zeter

Alle Produkte von Oliver Zeter entdecken

Oliver Zeter erzeugt Weine aus weißen Burgundersorten, Riesling, Muskateller, Sauvignon Blanc, Viognier sowie Spätburgunder, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Syrah. Aushängeschild ist nach wie vor der Sauvignon Blanc: klassisch im Stahltank ausgebaut, im Holzfass spontanvergoren oder auch mit Restsüße. Mit seinem neuen Flaggschiffwein, dem 2013 erstmals erzeugten Sauvignon Blanc ‚Baer‘, lotet Zeter die Grenzen der Rebsorte aus. Alle Weine werden mit dem charakteristischen Bärenetikett ausgestattet

Oliver Zeter GbR · Lauterstraße 9 · 67434 Neustadt