2019 Spätburgunder J

Jean Stodden 2019 Spätburgunder J

Herrlich reintönig, eindringlich und saftig. Feine Tannine!

Das Lesegut wird handgelesen, streng sortiert und 14 Tage temperaturkontrolliert, ohne Stiele auf der Maische vergoren. Der biologische Säureabbau erfolgt direkt nach der Gärung. Nach 17-monatigem Ausbau und der Lagerung, ausschließlich in gebrauchten Barriques, wird der Spätburgunder J abgefüllt.

Zarte Aromen nach roten Früchten.
Herrlich reintönig, eindringlich und saftig.
Klar gute Struktur und feine Tannine.

Schon in der Einstiegsklasse zeugt der seidige Charakter des Spätburgunders "J" von der einzigartigen Handschrift Alexander Stoddens.

Lieferzeit: 2-3 Tage

19,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 26,53 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-028-015
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 12,5 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, mineralisch
Jahrgang 2019
Region Ahr
Rebsorte Spätburgunder
Trinkreife 2022 bis 2027
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad
Weingut Jean Stodden

Jean Stodden

Alle Produkte von Jean Stodden entdecken

Nach dem frühen Tod seines Vaters setzt Alexander Stodden dessen Werk auf gleichem Niveau fort. Die wahren Burgunder unter den großen deutschen Rotweinen findet man hier. Tiefe und Kraft gepaart mit großer Finesse und samtiger Anmut auch schon bei den „kleineren Weinen“. Was auch immer bei den Ahrwinzern auf die Flasche kommt, stammt aus extrem reduzierten Erträgen und ist nur in homöopathischen Dosierungen auf dem Markt erhältlich. Probieren Sie bei Carpe Noctem einmal den Spätburgunder „JS“. Einen besseren Einstieg in die nicht ganz einfache Welt der großen Spätburgunder werden Sie nirgends finden. Ein Glas und  Sie werden verstehen, warum diese Rebsorte und dieses Weingut so viele treue Fans haben…

Adresse: Jean Stodden, Das Rotweingut, Rotweinstraße 7, 53506 Rech