2019 Spätburgunder Lämmler GG

Schnaitmann 2019 Spätburgunder Lämmler GG

Ein Wahnsinns-Stoff. Mit seiner feinen, eleganten Art hält er mit den besten Spätburgundern Deutschlands mit!

Traditionelle Maischegärung, teils mit ganzen Trauben, spontanvergoren, Ausbau über 18 Monate in 50 % neuen und 50 % gebrauchten 300-Liter-Fässern.
Unfiltriert abgefüllt, vegan.
Mit rubinrotem Kern strahlt er im Glas.
Frisches Herbstlaub, Minze, Veilchen, Bourbon-Vanille, Steinpilze, geröstete Haselnüsse und Kaffee, Steinpilze, Unterholz und Sanddorn. Rohes Rindfleisch und luftgetrockneter Schinken.
Delikate Fruchtnoten von roten und schwarzen Waldbeeren, sowie Sauerkirsche. Druckvoll und konzentriert am Gaumen, elegante und animierende Säure, seidige, dichtmaschige Tanninstruktur große Länge mit viel Frische.
Ein Langstreckenläufer!
Festtagswein, zu Wild, Wildgeflügel, Braten, Kaninchen, Pilzen, kräftigen Fischgerichten.

Falstaff:
"Noch reduktiv in der Nase, kräutrig, Rosmarin, Hefe, dahinter rote Frucht. Spannungsgeladen am Gaumen mit kräftigen und präzise herausgestellten Gerbstoffen. Viel Druck, Dichte und Volumen und nahtlos integriertem Säurestrang. Wirkt nie angestrengt. Energie auf entspannte Art." 94 Punkte

Parker:
"From just one of potentially six parcels, the 2019 Spätburgunder Lämmler GG shows a beautiful dark ruby color and a fascinating bouquet of flinty scented, highly delicate but intense red and dark fruit aromas on the still slightly reductive nose. Silky, refined and very elegant on the palate, this is an intense, dense, tight and firmly structured Pinot with refreshing fruit, fine tannins and vital, mineral acidity. There are fine bitters and a refreshing lemon flavor on the aftertaste. 13% stated alcohol. Natural cork." 94+ Punkte

Lieferzeit: 2-3 Tage

58,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 77,33 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-005-096
Verfügbarkeit: Nur noch 3 Stück verfügbar

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 13,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, mineralisch
Bewertungen 94+ Parker, 94 Falstaff, 93 Vinum
Jahrgang 2019
Region Württemberg
Rebsorte Spätburgunder
Trinkreife 2021 bis 2035
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad
Weingut Schnaitmann
Top-Thema Großes Gewächs

Schnaitmann

Alle Produkte von Schnaitmann entdecken

Aufsteiger und Newcomer der Region während der letzten 10 Jahre. Württembergs Burgunderkönig. Qualitätsfanatiker. Ungeheuer kreativ und fleißig in Weinbereitung und Vermarktung. Schon legendär ist die Simonroth-Serie. Unser Favorit ist der ungemein fruchtige und erfrischende Simonroth Frühburgunder. Tolle Ergebnisse auch bei anderen Sorten. Unbedingt probieren: Spätburgunder „Junge Reben“ und Riesling Steinwiege.

Adreasse: Weingut R. Schnaitmann, Untertürkheimer Str. 4, 70734 Fellbach