2019 Weißburgunder Chardonnay trocken

Beurer 2019 Weißburgunder Chardonnay trocken

Neue Kreation. Trinkspaß ohne Ende. Dicke Empfehlung!

Das neuste Pferdchen im Stall von Jochen Beurer!

Die beiden Rebsorten vereinen in diesem Wein Aromenvielfalt, Kraft und Eleganz. Der Ausbau im kleinen gebrauchten Eichenholzfass verleiht ihm Reife und Rückgrat und erweitert das Spektrum der Speisenbegleitung um ein Vielfaches.

Wow, schon der Duft, der an einen regnerischen Morgen im Weinberg erinnert, animiert zum Probeschluck.
Ungeheuer fruchtig und schlotzig. Sehr aromatisch. Reife gelbe Früchte und Limetten treffen auf salzige Töne.
Elegante Säure puffert die Fruchtnoten wunderbar ab.
Gefährlicher Stoff:
Wir sind begeistert. Wo ist die nächste Flasche?

Lieferzeit: 2-3 Tage

19,50 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 26,00 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-023-050
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 12,5 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, fruchtig
Jahrgang 2019
Region Württemberg
Rebsorte Weissburgunder
Trinkreife 2020 bis 2025
Trinktemperatur 8 bis 10 Grad
Weingut Beurer
Top-Thema Lieblingswein

Beurer

Alle Produkte von Beurer entdecken

„Antiautoritärer Weinbau“ – so nennt Jochen Beurer selbst seine Art des Weinmachens. Seine Produkte sind wild, unkonventionell, ungeheuer aromenreich und haben einen hohen Wiedererkennungswert. Der Rebenanbau erfolgt komplett nach den Richtlinien des Demeter-Verbandes. Im Keller wird nur mit Spontanvergärung gearbeitet, damit die kellereigenen Hefen dem Traubensaft den perfekten Ausdruck des heimischen Terroirs mitgeben können. Der Riesling „Junges Schwaben“ aus dem berühmten Weinberg Pulvermächer ist sicherlich der interessanteste Riesling des gesamten Anbaugebietes. Eine „herrliche Gosch voll Wein“. Doch probieren Sie selbst…

Adresse: Weingut und Spezialitätenbrennerei Beurer, Lange Str. 67, 71394 Kernen im Remstal