2020 Grauburgunder Musbrugger

Ziereisen 2020 Grauburgunder Musbrugger

Süffige Eleganz. Grauburgunder für Erwachsene. Knaller!

Süffige Eleganz. Mundfüllend cremig, dabei aber traumhaft schlank dank reifer Säure. Duft u.a. nach Blüten und frischem Gebäck. Im Mund Limette, süße Melone und erdige Würze. Dieser Grauburgunder besitzt Alterungspotenzial von mindestens zehn Jahren.

Boden und Kleinklima: Jurakalk mit Löss-Eisenauflage
Alter der Reben: Pflanzjahr 1972
Klone: Hauser
Vinifikation: Spontanvergärung, Maischestandzeit, Ausbau 18 bis 22 Monate auf der Hefe, keine Schönung oder Filtration
Holzeinsatz: Gebrauchte Holzfässer unterschiedlicher Größe.

Parker:
"From Pinot Gris vines almost 50 years old and vinified on the lees for about 20 months, the 2020 Grauer Burgunder Musbrugger offers a pure, deep and substantial nose of ripe fruit aromas intermingled with notes of crushed stones, herbal infusion, oatmeal, fine tannins and a hint of new oak. Rich, refined and elegant on the palate, this is a full-bodied, dense and concentrated, intense and powerful Pinot Gris with fine tannins and elegant, mineral acidity. It is very, very long and saline, with drying tannins but a rich extract and a complex aftertaste." 95 Punkte

Lieferzeit: 2-3 Tage

23,60 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 31,47 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-142-004
Verfügbarkeit: Nur noch 2 Stück verfügbar

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 13,5 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, mineralisch
Bewertungen 95 Parker
Jahrgang 2020
Region Baden
Rebsorte Grauburgunder
Trinkreife 2022 bis 2027
Trinktemperatur 8 bis 10 Grad
Weingut Ziereisen
Zucker 2,8 g/l
Top-Thema Parkerliebling

Ziereisen

Alle Produkte von Ziereisen entdecken

Edeltraud und Hanspeter Ziereisen gehen keine Kompromisse ein. Im Mittelpunkt allen Schaffens steht die Weinqualität. Seit 2006 wird konsequent „Landwein“ produziert und auf die offizielle Qualitätsweinprüfung verzichtet. So kann die Wengerter-Familie ohne Rücksicht auf Befindlichkeiten und Vorlieben von institutionellen Prüfern ihr Credo ausleben:
„Qualität entsteht im Weinberg“ – es wird im Keller so wenig wie möglich eingegriffen. Geschwefelt wird aber trotzdem, wenn auch nur minimal und wo es nötig ist. Auch im Weinberg wird sehr nachhaltig agiert, aber halt nie im Sinne ökologischer Zertifizierungsanstalten. Alles wird spontan vergoren und für mindestens 10 Monate im Holzfass ausgebaut. Die Weine dürfen so lange gären, wie sie brauchen.

Auf diese Weise entstehen einige der eigenständigsten, eigenwilligsten – und BESTEN Weine Deutschlands! Schon die Rebsorten- und Parzellenweine sind aufregend anders. In der „Jaspis“-Serie wird dann nochmals richtig Gas gegeben und vor allem bei den weißen und roten Burgundersorten zählt man längst zur absoluten deutschen Spitze.

Von vielen Weinen gibt es nur kleine Mengen und so sind nicht nur die Toptropfen immer sehr zügig ausverkauft. Hier heißt es schnell sein!

Adresse: WEINGUT ZIEREISEN, Markgrafenstr. 17, 79588 Efringen Kirchen