2020 Riesling Marienburg Rothenpfad GG

Clemens Busch 2020 Riesling Marienburg Rothenpfad GG

Kräutrig, zitrisch, fein. Sehr attraktives Preisniveau!

Die Parzelle „Rothenpfad“ (über dem Bahnviadukt gegenüber von Pünderich) ist ein
Teilbereich der heutigen Lage Marienburg. Der Boden ist hier sehr leicht und aus sehr weichem, verwittertem rotem Tonschiefer. Die besonders steile Lage hat keinen Wegeanschluss, Maschineneinsatz ist also ausgeschlossen. Dies bedeutet für die Reben, dass es keine Verdichtung durch schwere Geräte gibt, also ideale Voraussetzungen für ein gesundes Wurzelwachstum.
Für dieses Grosse Gewächs verwendet Busch ausschließlich Trauben von den ältesten,
mindestens 70-jährigen Reben aus traditioneller Einzelpfahlerziehung.

Spontanvergärung im alten Fuderfass, langes Hefelager bis August 2020

Sehr kräutrig mit etwas Grapefruit und Blutorange.
Feste Statur, aber mit schlanker Struktur. Steinig, salzig und kräutrig, gelbes Kernobst, Zitrusfrucht mit Schale, Grapefruit.
Feine Extraktsüße. Sehr präzise und direkt, zieht wie ein Schnellzug vorbei.
Elegantes Finale.

Eines der Top Preis-Genuß-Verhältnisse an der Mosel!

Weinwisser:
"Brillant-klares Bouquet mit steinig-mineralischen Noten, fast schon feuersteinartig, so klar und präzise wie kaum ein anderer und für mich deutlich über dem Vorjahr liegend. Saftig-mineralischer Gaumen mit pikanter Würze und feingliedriger Struktur, zarte Apfelnote, tänzelnde Feinheit, dennoch druckvoll und fest. Hat tatsächlich auch was «Rotes», Beeriges." 18,5/20 Punkte

Falstaff:
"Aprikosenblüte, etwas Apfel und kräuterg Noten, Gesteinsmehl. Im Mund mit Zug und Spannung mit einer präzisen Säureader, Extraktiefe und mineralischer Würze, schlank gefasst und fokussiert, und doch mit Tiefgang." 95 Punkte

Suckling:
"Dramatic nose with a complex tapestry of dried-herb and wild-berry aromas that already make a very serious statement. Enormously expressive, with a stunning interplay of fruit, spice (cardamon!) and minerality, this is both deep and delightful. The balance spot-on at the very long, tannic yet silky finish. And only 12% alcohol! From biodynamically grown grapes with Respekt certification." 96 Punkte

Parker:
"The 2020 Marienburg GG Rothenpfad offers a pure yet intense and refined bouquet of crushed slate, lemons and herbs. Still discreet but already complex, this is a filigreed but intense and juicy Rothenpfad with concentrated fruit, fine tannins and a long and intense finish. Not as pure, precise and filigreed as the Marienburg, but it is a late starter with excellent aging potential." 94+ Punkte

Lieferzeit: 2-3 Tage

30,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 40,00 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-018-074
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 12,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, mineralisch
Bewertungen 96 Suckling, 95 Falstaff, 18,5 Weinwisser, 94+ Parker
Jahrgang 2020
Region Mosel
Rebsorte Riesling
Säure 6,4 g/l
Trinkreife 2021 bis 2030
Trinktemperatur 8 bis 10 Grad
Weingut Clemens Busch
Zucker 5,8 g/l
Top-Thema Großes Gewächs

Clemens Busch

Alle Produkte von Clemens Busch entdecken

Riesling-Magie von der Mosel. Eines der besten biodynamisch bewirtschafteten Weingüter der Welt. Vom Guts-Riesling über die Großen Gewächse bis hin zum Boliden aus dem „Raffes“ überragend. Aus der Toplage „Marienburg“ werden jedes Jahr über ein Dutzend unterschiedliche Rieslinge gekeltert. Mehr Terroir geht nicht. Dazu kommt noch ein ein tolles Alterungspotenzial, egal ob die Weine trocken oder restsüß ausgebaut sind.

Adresse: Weingut Clemens u. Rita Busch, Kirchstraße 37, 56862 Pünderich