2020 Weißer Burgunder Lügle

Ziereisen 2020 Weißer Burgunder Lügle

Cremige Klarheit. Frisch und Volumen. Toll zum Essen!

Cremige Klarheit. Bouquet von reifen Äpfeln, Birnen und Mandeln. Frische verbindet sich mit Volumen, ohne fett zu wirken. Mineralisches, salziges Finale. Alterungspotenzial je nach Jahrgang für mindestens zehn Jahre.

Boden und Kleinklima: Jurakalk mit Lössauflage
Alter der Reben: Pflanzjahr 1995
Klone: Dreher 209
Vinifikation: Spontanvergärung, Ausbau 18 bis 22 Monate auf der Hefe, keine Schönung oder Filtration
Holzeinsatz: Gebrauchte Holzfässer unterschiedlicher Größe.

Parker:
"Basked-pressed and aged in large oak casks for 20 month, the 2020 Weisser Burgunder Lügle opens with a very intense and aromatic but elegant and utterly fascinating, slightly flinty nose of perfectly ripe and warm Pinot Blanc fruit. Creamy textured and dense but refreshingly pure, mineral and savory on the palate, this is a medium to full-bodied, concentrated, elegant and still youthful Pinot Blanc with serious tannins that intermingle with the racy acidity and salinity. It's complex yet still a bit austere. This 2020 Pinot Blanc comes into the markets too early; therefore, it should be aerated for about a day." 92+ Parker

Lieferzeit: 2-3 Tage

21,60 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 28,80 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-142-003
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, mineralisch
Bewertungen 92+ Parker
Jahrgang 2020
Region Baden
Rebsorte Weissburgunder
Trinkreife 2022 bis 2027
Trinktemperatur 8 bis 10 Grad
Weingut Ziereisen
Top-Thema Parkerliebling

Ziereisen

Alle Produkte von Ziereisen entdecken

Edeltraud und Hanspeter Ziereisen gehen keine Kompromisse ein. Im Mittelpunkt allen Schaffens steht die Weinqualität. Seit 2006 wird konsequent „Landwein“ produziert und auf die offizielle Qualitätsweinprüfung verzichtet. So kann die Wengerter-Familie ohne Rücksicht auf Befindlichkeiten und Vorlieben von institutionellen Prüfern ihr Credo ausleben:
„Qualität entsteht im Weinberg“ – es wird im Keller so wenig wie möglich eingegriffen. Geschwefelt wird aber trotzdem, wenn auch nur minimal und wo es nötig ist. Auch im Weinberg wird sehr nachhaltig agiert, aber halt nie im Sinne ökologischer Zertifizierungsanstalten. Alles wird spontan vergoren und für mindestens 10 Monate im Holzfass ausgebaut. Die Weine dürfen so lange gären, wie sie brauchen.

Auf diese Weise entstehen einige der eigenständigsten, eigenwilligsten – und BESTEN Weine Deutschlands! Schon die Rebsorten- und Parzellenweine sind aufregend anders. In der „Jaspis“-Serie wird dann nochmals richtig Gas gegeben und vor allem bei den weißen und roten Burgundersorten zählt man längst zur absoluten deutschen Spitze.

Von vielen Weinen gibt es nur kleine Mengen und so sind nicht nur die Toptropfen immer sehr zügig ausverkauft. Hier heißt es schnell sein!

Adresse: WEINGUT ZIEREISEN, Markgrafenstr. 17, 79588 Efringen Kirchen