2022 Spätburgunder Gutswein trocken

Haidle 2022 Spätburgunder Gutswein trocken

Frisch und lebendig. Spätburgunder für jeden Tag!

Herkunft:
In verschiedenen Lagen des Remstales wachsen die Trauben für diesen Spätburgunder in gutseigenen Weinbergen. Die leichten Böden aus Stubensandstein bieten perfekte Bedingungen für kleine und lockerbeerige Spätburgunder. Schwerere Böden wie der Bunte Mergel verleihen einen kräftigen Nachhall.

Vinifizierung:
Die etwas früher handgelesenen Burgundertrauben werden nach kurzer Kaltmazeration etwa 2 – 3 Wochen spontan auf der Maische vergoren. Anschließend reift der Wein für etwa ein Jahr in gebrauchten Barriquefässern.

Charakter:
In der Nase begegnet einem als Erstes der Duft von reifer Johannisbeere und Sauerkirsche, welcher gefolgt wird von fein-würzigem geräuchertem Speck. Die Frische und Lebendigkeit werden geprägt durch eine elegante Säure und die Präsenz von geschmeidigem Tannin, garantiert eine große Trinkfreude.

Speiseempfehlung:
Pasta, kurzgebratenes Fleisch, Gemüse.

Lieferzeit: 2-3 Tage

10,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 14,53 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-013-119
Verfügbarkeit: Nur noch 4 Stück verfügbar

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 12,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Geschmack trocken, fruchtig
Jahrgang 2022
Region Württemberg
Rebsorte Spätburgunder
Trinkreife 2023 bis 2025
Trinktemperatur 15 bis 17 Grad
Weingut Haidle

Haidle

Alle Produkte von Haidle entdecken

Deutsche Spitzenklasse! Württembergs Winzer des Jahres 2020 (Vinum). Mittlerweile hat Moritz Haidle die volle Verantwortung fürs Familienweingut übernommen und macht sich mit viel Energie und Kompetenz daran, die ohnehin schon erstklassige Qualität der Haidle-Weine noch weiter zu verbessern.„Back to the roots“ lautet sein Motto, was vor allem die Konzentration auf die Traditionsrebsorten Riesling und Lemberger bedeutet.
Neugierig und experimentierfreudig ist Moritz Haidle, ohne allerdings die Zugänglichkeit und damit die Akzeptanz seiner Gewächse beim Kunden aus den Augen zu verlieren. Diese kommen puristisch und mit knackiger Säure daher, weniger vom Holzeinsatz geprägt als früher.

Adresse: Weingut Karl Haidle, Hindenburgstraße 21, 71394 Kernen im Remstal