Goldelse Eierlikör 0,2L

Goldelse Likör Goldelse Eierlikör 0,2L

Wunderbar traditioneller Likör mit Ei aus Stuttgart. Cremig, dickflüssig, mit echter Bourbon-Vanille!

Yvonne Henning, die GOLDELSE-Erfinderin, mag es klassisch: das erkennt man schon am traditionellen Verpackungsdesign. Wem die Flasche gefällt, der wird auch den Eierlikör lieben.
Bereits der erste Schluck beamt einen sofort zurück an Omas Kaffeetafel. GOLDELSE Likör hat eine feine Cremigkeit, eine leicht dickliche Konsistenz und schmeckt intensiv nach echter Bourbon Vanille.
Intuitiv will man nach dem Leeren des ersten Glases selbiges auskratzen, um nur ja keinen Tropfen zu verschwenden. Und genauso soll es sein. Dieser Eierlikör aus Stuttgart ist keine Neuinterpretation. Er hat kein Aroma von Zitronenmelisse oder Rosmarin. Das überlässt Yvonne anderen. Die GOLDELSE Eierlikör schmeckt genauso wie er nach Yvonnes Meinung schmecken soll: Wie bei Oma.

Nur gute Sachen drin: Weniger ist oft mehr
Die GOLDELSE besteht aus fünf guten Zutaten:

Bio-Eigelb und Bio-Eiklar von der Legegemeinschaft Die Biohennen
Bio-Sahne von Naarmann
Primasprit fein filtriert von Brüggemann
Bourbon Vanille von Gewürz Mayer
Zucker von Südzucker

Aber bitte mit echter Vanille!
Vanille ist in vielen Süßspeisen enthalten. Dass es sich hierbei meistens um Aromen handelt, ist wohl hinlänglich bekannt. Damit Süßspeisen die schönen schwarzen Punkte bekommen, werden oft gemahlene Vanilleschoten beigemischt, sprich geschredderte Schalen. GOLDELSE verwendet für ihren Likör reine Bourbon Vanille. Das ist Vanille, die von den sogenannten Bourbon-Inseln (Madagaskar, Komoren, Réunion, Seychellen und Mauritius) stammt und die Qualität “1a” besitzt. Und da das etwas besonderes ist, sind die schwarzen Pünktchen teil der GOLDELSE Corporate Identity.

Lieferzeit: 2-3 Tage

9,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 49,50 € / 1.0 Liter (l)
Artikel-Nr.: 001-126-001
Verfügbarkeit: am Lager

Steckbrief

Lieferzeit 2-3 Tage
Erzeuger-Land Deutschland
Alkohol 17,0 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Jahrgang Keine Angabe
Region Württemberg
Trinktemperatur 16 bis 18 Grad
Weingut Goldelse Likör

Goldelse Likör

Alle Produkte von Goldelse Likör entdecken

Die gebürtige Berlinerin Yvonne Henning hatte keine Lust mehr auf Ihren Büro-Job und beschloss ihrem Leben eine ganz neue Richtung zu geben. Da sie Eierlikör schon immer gerne getrunken und auch immer wieder selbst gemacht hatte, wurde nach kürzerem Brainstorming („zwei Punsch mit Schuß mit der Freundin auf dem Weihnachtsmarkt“) und längerer Versuchs- und Gestaltungsphase die „Goldelse“ geboren. Logo und einige Marketingideen gehen auf die zwei Stuttgarter Kreativköpfe Stoff Büttner (Applaus Gin, uvm.) und Anna Ruza (Stadtkind-Logo, uvm.) zurück.

Der Eierlikör ist unheimlich dickflüssig, da er mit sehr viel Eigelb und Sahne zubereitet wird. Das Tüpfelchen auf dem (E)i ist die echte Bourbonvanille, die auch für die kleinen schwarzen Tupfer in der Goldelse verantwortlich ist. Eier und Sahne sind aus Bio-Qualität, verpackt wird von der Lebenshilfe in Stuttgart. Weitere Produkte sind in Planung. Dann soll auch was für Veganer dabei sein.

Adresse: Yvonne Henning, GOLDELSE Likör, Rosenbergstraße 88, 70176 Stuttgart